Was ist tili.ch

Auf tili.ch findest du tolle Jobs. Wir fokussieren uns auf Nebenjobs, Teilzeitjobs bis maximal 40%, Studentenjobs, Promotion- und Messejobs, Kurzeinsätze. Alle diese kleinen und feinen Stellen, welche auf den grossen Jobportalen oft untergehen.

Wir freuen uns auf spannende Jobs!


Komplett kostenlos

Das Aufgeben von Inseraten auf tili.ch ist kostenlos.

Spenden

Falls Sie mit Hilfe von tili.ch einen Job besetzen konnten, dann dürfen Sie uns gerne auf freiwilliger Basis einen Kaffee spendieren. 

Spenden über PayPal


Technik / Kontakt /
Portalbetreiber

tili.ch ist eine Dienstleistung der
naviti GmbH
Tulpenstrasse 350
5732 Zetzwil
+41 62 511 50 77
info@naviti.ch
www.naviti.ch

 

 

 

Klinische Migränestudie zu neuartiger Therapie

Erstelldatum:
27.06.2019
Job Typ:
Stundenlohn
Einsatzort:
Universitätsspital Basel

Stellen-Beschreibung

MigraKet: Energie für das Gehirn - eine klinische Studie für eine neuartige Migränetherapie. 7 Visiten, 350 CHF, 2x 3 Monate Studienmedikament

Ca. eine Milliarde Menschen sind weltweit von Migräne betroffen und dennoch gibt es bisher wenige Behandlungsmöglichkeiten. Studienergebnisse weisen darauf hin, dass Veränderungen im Energiemetabolismus eine Rolle bei Migräne spielen könnten. Ketonkörpern (KK) sind körpereigene alternative Energieträger.

Unsere klinische Studie untersucht den therapeutischen Nutzen von KK als Nahrungsergänzung bei 45 erwachsenen Migränikern (5-14 Migräne-Tage im Monat) am Universitätsspital Basel. Die gesamte Studiendauer beträgt ca. 9 Monate, bestehend aus: 4 Wochen Baseline, 2 x 12 Wochen Intervention mit jeweils KK Pulver oder Placebo und eine 8 Wochen behandlungsfreie Zeit zwischen den beide Intervention. Eine Studienteilnahme beinhaltet 7 einstündige Visiten in Basel und das Führen eines Migränetagebuches. Es werden unter anderem  Veränderungen im Fett- und Glukosemetabolismus, Entzündungswerten und Lebensqualität untersucht. Ihre Daten und Ihr Material werden so verschlüsselt, dass nur in einem medizinischen Notfall der Bezug zu Ihnen wiederhergestellt werden könnte. Reisekosten werden pauschal mit 350CHF vergütet oder bei weiter Anreise individuell abgerechnet . Die Studienteilnahme und alle Untersuchungen sind kostenfrei.

Voraussetzungen:

  •  5-14 Migränetage im Monat
  • 18-65 Jahre
  • Keine oder stabile Migräneprophylaxe (für mind. 3 Monate vor Studienbeginn)
  • Für die Dauer von 9 Monaten einmal für eine Stunde zu uns nach Basel kommen
  • Keine anderen Erkrankungen haben
  • Studienzeitraum: bis Ende Dezember 2019

 

Wie kann ich mich bewerben?

Mehr Informationen zur Studie bekommen Sie unter:

MigraKet@ukbb.ch

https://www.youtube.com/watch?v=2YzNjIXk_eY
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Bitte verweisen Sie bei Ihrer Bewerbung auf tili.ch